Phone+7 831 4-185-100E-mailhonorarkonsul@bk.ruNischni Nowgorod, UL.Piskunova, D.29, Büro 40Nischni Nowgorod, UL.Piskunova, D.29, Büro 40

Почетное Консульство Австрийской Республики в Нижнем Новгороде

Приволжский Федеральный Округ

Das Honorarkonsulat Der Republik Österreich in Nischnij Nowgorod, Wolga-Region

Aktuelle Nachrichten

Alle Neuigkeiten

Titov Yuri Mikhailovich,

Honorarkonsul der Republik Österreich in Nischni Nowgorod

Appell Des Honorarkonsuls der Republik Österreich an die Besucher der Website

Liebe Leser unserer Website!

Mit großer Freude begrüße ich Sie auf der Website des Honorarkonsulats der Republik Österreich in Nischni Nowgorod.

Zahlreiche Beziehungen zwischen Österreich und Russland haben bis heute das Niveau erreicht, bei dem in Nischni Nowgorod die Eröffnung des Honorarkonsulats der Republik Österreich für den Föderalen Wolga-Bezirk möglich wurde.

Die Einrichtung dieser konsularischen Institution zeugt von den gegenseitigen Interessen der beiden Länder bei der weiteren Entwicklung dieser Beziehungen. Die Zusammenarbeit zwischen Österreich und Russland hat ein enormes Potenzial im wirtschaftlichen, finanziellen, wissenschaftlichen und kulturellen Bereich.
Die Hauptaufgabe des Honorarkonsulats ist es, dieses reiche Potenzial der beiden Länder zu realisieren. Ich bin sicher, dass das Honorarkonsulat der Republik Österreich zur Förderung vieler Wirtschaftsprojekte beitragen und eine solide Plattform für einen vollständigen Informations-und Kulturaustausch zwischen Österreich und Russland sein wird.

Dr. Johannes Aigner,

Außerordentlicher und Bevollmächtigter Botschafter Österreichs (der Republik Österreich) in der Russischen Föderation und der Republik Belarus

Eröffnungsrede des außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafters Österreichs über die Zusammenarbeit österreichs und Russlands

Liebe Besucher der Website!

Österreich legt großen Wert auf die Beziehungen sowohl auf bilateraler Ebene als auch als Mitgliedsland der Europäischen Union.

Im Bereich der Wissenschaft ist die Zusammenarbeit der Historiker beider Länder besonders wichtig: am 12.Dezember 2008 fand die konstituierende Sitzung der gemeinsamen russisch-österreichischen Kommission der Historiker statt.

Der Österreichs-russische Handel ist von großer Bedeutung: für Österreich ist Russland ein wichtiger Exportmarkt, die Investitionen der österreichischen Unternehmen haben insgesamt die Messlatte von 8 Milliarden Euro überschritten. Ein wichtiger Punkt unserer Arbeit ist die Erhöhung der Intensität der Handelsbeziehungen, insbesondere in den Russischen Regionen.

Der Beitritt Österreichs zur Europäischen Union Anfang 1995 gab den österreichisch-russischen Beziehungen eine zusätzliche Dimension. Als Teil der EU arbeiten wir zusammen mit den anderen Mitgliedsländern daran, die Beziehungen zwischen der EU und Russland auf der Grundlage gemeinsamer Werte und Interessen konsequent zu gestalten.

Neben Russland gehört auch die Republik Belarus zum Zuständigkeitsbereich der österreichischen Botschaft in Moskau. Im Bereich der Wirtschaft ist Belarus für Österreich ein wichtiger Markt in der GUS. Der Aufschwung ist sowohl im Handel als auch bei Direktinvestitionen zu beobachten.